Bikram Yoga Essex, Loughton

Rund 20 Untergrundstationen vom Zentrum von London aus hat Billi Mucklow vor zwei Jahren ein riesiges Bikram-Yoga-Studio gegründet. 83 Matten haben im immens gross wirkenden Raum Platz. Wir sind 50, die hier an diesem Freitagmorgen trainieren, ohne dass der Raum überfüllt wirkt. Dass in dieser ländlich wirkenden Gegend in Essex ein so grosser Zulauf herrscht, dürfte damit zu tun haben, dass in London selber zahlreiche Studios existieren, hier jedoch nicht. Die Yogis werden nicht wie ich von London aus anreisen, sondern aus der Umgebung.

In einem Backsteingebäude an der High Street, welches zugleich auch die belebteste Strasse von Loughton ist, nimmt das Studio das ganze Dachgeschoss ein. Der Zugang ist vom hinteren Teil des Gebäudes; man muss zuerst ein paar Treppen hinaufsteigen, bevor sich die ganze Weite des Studios öffnet. Viel Lila herrscht vor, an den Wänden, im Logo, überall. Es ist geschmackvoll eingerichtet mit Buddah-Figuren und Blumengestecken, wirkt jedoch nicht überladen. Es hat ausreichend Duschen und Umkleideräume und eine ungewöhnlich grosse Rezeption.

Kelly, die Teacherin, hat die für Schweizer Verhältnisse grosse Klasse fest im Griff. Sie schafft es sogar noch, bei Neu-Einsteigern Korrekturen anzubringen. Und wie so oft, kann auch ich bei jenen Dingen profitieren, die man nur zu gerne vernachlässigt.

Das Studio Essex ist das letzte in und um London (ich besuchte 16 in London, 2 in Brighton, sowie eines in Cambridge, Bristol, Richmond, Leicester und dieses hier in Loughton). Ein schöner Abschluss!

228c High Road IG10 1ET Loughton, www.bikramyogaessex.com

Two years ago Billi Mucklow opened her huge Bikram-Yoga-Studio Essex at Loughton. 83 mats can be placed in the hot room so big that seems nearly incredible to me. When we take a class this Friday morning, we are 50 and the room doesn’t feel crowded at all. In the city of London, there are so many studios, all of them well visited, so its obvious, the Yogis here in these rural surroundings have found her place nearby.

In a brick building on High Street which turns out to be the busiest street in the small town, Bikram Yoga Essex is located on the attic. The entrance is on the rear of the building. At first you have to climb a couple of stairs. The, however, the rooms begin to widen out to an immense studio. The colour purple is quite present, even in the logo. The studio is tastefully furnished. There is an adequate number of showers and a front desk room with so much space I haven’t seen before.

Kelly, the teacher, is able to master the big class without too much effort. She manages to make corrections to the new Yogis. And even I can benefit from her helpful hints. – The Essex studio is the last in and around London I had to visit. I went to 16 studios in London, two in Brighton and one in Cambridge, Bristol, Richmond, Leicester and this last one today in Loughton. What a wonderful termination!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam-Schutz: Bitte die Rechnung lösen *