Bikram Yoga Richmond, London

Zum Glück habe ich mir vergleichsweise viel Zeit genommen, um das Yoga Studio Richmond zu besuchen und auch die Umgebung zu erkunden: 15 Meilen südwestlich von London, ist es ein sehr attraktiver Ort. Man wähnt sich in einer anderen Welt mit Galerien, Museen, historischen Häusern, Parks und vor allem einer beschaulich fliessenden Themse. Einzig die im Minutentakt auf dem nahen Flughafen Heathrow landenden Flugzeuge lassen aufhorchen.

Das Studio liegt mitten in der Altstadt an der schmucken Kirchgasse. Der Eingang ist nicht vielversprechend und auch im Inneren ist alles funktionell, einfach, ohne Schnickschnack. Eine steile Treppe führt so hoch hinauf, dass man vom Korridor einen herrlichen Blick auf die Dächer hat. Das Studio feierte im Januar 2015 sein achtjähriges Bestehen. 11 655 Klassen wurden schon unterrichtet.

Wir sind 30 Yogis, die von der Besitzerin Kristin Bergman souverän unterrichtet werden. Wir tranieren Matte an Matte. Es ist heiss und feucht; immer wieder legen sich Yogis hin, sogar in der ersten Reihe. Obwohl das Heizungs- und Lüftungssystem bestens funktioniert. Ab und zu macht die Teacherin eine Übung vor, um das Erklärte zu veranschaulichen. Sie bringt kleine Korrekturen an und lobt auch. Es wird konzentriert gearbeitet und die Energie ist gut. Als wir nach der Schluss-Entspannung die Umkleideräume aufsuchen, warten bereits jene, welche die kommende Klasse besuchen: Bikram Yoga Richmond scheint sehr beliebt zu sein!

7-9 Church Walk, TWW91JL Richmond, Surrey, www.bikramrichmond.co.uk

This time I took quite enough time to visit not only the studio in Richmond but also its surroundings. Richmond lies 15 miles southwest of central London. When you get there you are in a different world. The River Thames runs through the heart of the borough for 21 miles linking Hampton Court Palace, Richmond town centre and Kew Gardens with central London. With beautiful Royal parks and historic houses, theatres, museums and galleries rich with exhibits, and town centres bursting with shops and restaurants. The only nuisance are the planes landing at Heathrow which pass by every other minute.

The studio is located in the centre in a small pretty street. The entrance to the studio isn’t too promising, but the studio is quite efficiently organised. All is kept simple and undecorated but functional. The rooms are spacious enough. One has to climb several steep stairs to the reception area. The view from the corridor over the roofs of the old buildings is breathtaking. In January 2015, the studio celebrated 8 years since it opened. 11’655 classes has already been given.

We are 30 Yogis. We have been taught by the owner Kristin Bergman. We are practicing mat to mat. It is hot and humid; from time to time Yogis have to lie down, even though the low-energy heating system is working excellently. Now and then the teacher shows a posture to emphasize her explanations. She makes small corrections and also compliments. We do our workout concentrated and the energy flows. When we go to the changing rooms and the showers after the final relaxation, there are already other yogis waiting for the next class: Bikram Yoga Richmond seems to be very popular.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam-Schutz: Bitte die Rechnung lösen *