Bikram Yoga Södermalm, Stockholm

Vielversprechend sieht das Äussere des Bikram Yoga Södermalm-Studios nicht aus. Einst ein Arbeiterquartier soll sich die Insel Södermalm südlich der Altstadt zum coolen Szeneviertel Stockholms entwickelt haben. Davon spürt man hier nichts. Schon stehen die Yogis Schlange, welche die Samstags-Nachmittagsstunde besuchen möchten. Innen ist man total überrascht von der Grosszügigkeit und Weite und der geschmackvollen Einrichtung des 2008 eröffneten Studios. Im heissen nicht allzu grossen Raum trainieren 40 Yogis buchstäblich Matte an Matte. Der dunkel gebeizte Holzboden wirkt elegant; die Garderoben sind sehr grosszügig. Das Studio erstreckt sich über zwei Ebenen, in der oberen ist die Rezeption, in der unteren sind die übrigen Räume samt einer gemütlichen Lounge.

Monica unterrichtet. Sie kennt Julie aus Zürich, bei welcher sie damals im Studio Calme ihre erste Yoga-Lektion mitmachte. Es herrscht eine tolle Konzentration, fünf Männer praktizieren in der ersten Reihe. Das Schwedische lässt manchmal einzelne Wörter erkennen, die man aufschnappen und deuten kann, dann aber ist man wieder froh, den genauen Ablauf intus zu haben.

Gotlandsgatan 53, 116 65 Stockholm, www.bikramyogasoder.se
From the outside the studio Södermalm doesn’t look promising. Even though this part of the city is known as up-and-coming, here one don’t really see it. The yogis are arriving for the Saturday afternoon class. They have to stand in a queue and to be patient until the studio opens. Once inside there is much to praise: the elegant furniture, the perfect set up decoration, even candles in the toilet room. The showers and the changing rooms are spacious. The studio stretches on two levels. I liked especially the wonderful lounge.

The studio opened seven years ago. 40 yogis are doing their workout, five men are practicing in the first row. Its quite crowded, the mats touch one another. Monica is teaching. She knows our teacher Julie from Zurich. Julie was her very first teacher, when she started practicing Bikram-Yoga at the studio Calme. She teaches in Swedish. Sometimes one catches what she says, but the most of the time one is glad to know the whole dialogue by heart. It was a fantastic experience!

siehe auch: Welterbe Stockholm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam-Schutz: Bitte die Rechnung lösen *