25. Ardha-Matsyendrasana (Spine Twisting Pose)
Wirbelsäulendrehsitz: komprimiert und dehnt die Wirbelsäule und verbessert deren Beweglichkeit und Flexibilität, unterstützt die körpereigene Entgiftung, öffnet Bronchien, Muskeln und den Brustkorb, gut für die Bauchmuskeln, unterstützt den Kreislauf zu den Nerven im Rückenmark, durch die Venen und durchs Gewebe, lindert Rückenschmerzen, hilft bei Verformungen im Lendenbereich der Wirbelsäule, Ischias-Beschwerden und Arthritis in den Knien, massiert Nieren, Leber, Gallenblase, Milz und Bauchspeicheldrüse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam-Schutz: Bitte die Rechnung lösen *